Radsport Kruse Fahrradhandel und Reparatur

Über uns

Beitragsseiten

Unser Radsport Geschäft besteht seit 1992. Wir bieten unseren Kunden besten Service, Kundenzufriedenheit hat in unseren Unternehmen einen hohen Stellwert. Wir bieten Produkte von namhaften Herstellern. Schauen Sie einfach bei unserem Shop vorbei, hier finden Sie bestimmt das richtige Produkt für Sie. Sollten Sie nicht das passende Produkt finden, dann senden Sie uns einfach Ihre Anfrage per E-Mail, wir werden Ihnen bestimmt weiterhelfen.

Ihr Spezialist (Meisterbetrieb Kfz-Meister) im Raum Limburg/Weilburg  für E-Bikes, Trekkingräder, Mountainbikes, Rennräder, Kinderräder, Jugendräder und das komplette Zubehörprogramm für Fahrräder.

Unsere Leistungen:

Beratung, Verkauf und Service. Reparaturen für alle Fabrikate.

 


VICTORIA Elektrorad "eTrekking 11.9" Mod. 18

 

 

VICTORIA Elektrorad "eTrekking 11.9" Mod. 18

Rahmen: 
Alu 6061, hydrogeformt
Gabel: 
SUNTOUR 26" "SF16-NEX-DS", einstellbar; 28" "SF15-NEX E25 LO-DS", einstellbar, Lockout
Kettenradgarnitur: 
FSA "CK-745"
Innenlager: 
BOSCH
Bremse: 
SHIMANO "BR-M315" 180/160 mm
Bremshebel: 
SHIMANO "M315"
Schalthebel: 
NUVINCI, Drehgriff stufenlos
Kassette/Ritzelpaket: 
NUVINCI, 22 Z.
Kette: 
KMC "Z610X EPT"
Antrieb: 
BOSCH Mittelmotor "Performance CX", 36 V, 250 W Nenn-Dauerleistung
Batterie: 
BOSCH PT Lithium-Ionen mit BMS, 36 V, 13,88 Ah, 500 Wh
Display: 
BOSCH, "Intuvia " 4-Stufen, Remote Control, Schiebehilfe
Sensor: 
Tretkraftmessung im Motor + Geschwindigkeitssensor
Felgen: 
MACH "630 KARMA Disc"
Speichen: 
MACH 1, 2,0 mm, Niro
Nabe VR: 
SHIMANO "HB-TX505" QR
Nabe HR: 
NUVINCI "N380", stufenlos
Reifen: 
SCHWALBE "Marathon GT Tour", 50-559 / 47-622, Reflex
Lenker: 
ERGOTEC "Ergo XXL", 650 mm, Ø 31,8 mm
Lenkervorbau: 
ERGOTEC "Octopus 50", verstellbar, Ø 31,8 mm
Lenkergriff: 
CLARK'S "CL-234" black-grey, 120/120 mm, 120/90 mm
Sattel: 
SELLE ROYAL "Nuvola"
Sattelstütze: 
ERGOTEC Patent "SP503", gefedert, Ø 31,6 mm, Alu
Kettenschutz: 
HESLING "Cortez 4"
Schutzbleche: 
CURANA "C-Lite" Victoria Design
Gepäckträger: 
RACKTIME "Shine Evo"
Scheinwerfer: 
AXA "Blueline 30", 12V, E-Bike
Rücklicht: 
RACKTIME integriertes Licht
Schloss: 
AXA Rahmenschloss "Victory"
Ständer: 
PLETSCHER "Comp Flex 40" Victoria Logo
Pedale: 
MARWI "SP-828", Alu, Antislip, Victoria Logo
Preis: 3199,00 €

VICTORIA Elektrorad "eTrekking 11.9" Mod. 18

Preis: 3199,00 €

 


Sitzknochenvermessung Selle Royal / SQlab

 

Je größer die Fläche, desto kleiner wird der Druck.

Daher entsteht bereits aus diesem physikalischen Gesetz ein Vorteil für das SQlab Stufenkonzept. Die Fläche muss nicht - wie bei anderen ergonomischen Sätteln - durch Löcher oder Ausschnitte kontraproduktiv verkleinert werden.

Text Formel Kraft Druck Fläche




Was bedeutet das im Bezug auf den Fahrradsattel

Druck = Schmerz verursachende Größe, die möglichst gering sein sollte
Kraft = durch Körpergewicht und Schwerkraft vorgegebene Größe
Fläche = nutzbare Auflagefläche des Sattels und des Fahrers

 
Haben Sie Fragen: Rufen Sie uns an oder senden uns eine E-Mail.

   Tel: 06438-6083 – E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 


FULLSUSPENSION Conway

Diese Fullies sind technisch voll ausgereift und durch die Elektro-Unterstützung auch perfekt für lange Touren und sehr schwieriges Gelände. Mit der innovativen Technik ergibt sich ein beeindruckendes Fahrgefühl – nichts scheint unmöglich zu sein. Insbesondere die aggressive Geometrie der eWME und der Shimano E-8000-Antrieb sorgen in Verbindung mit den kurzen Kettenstreben für eine noch wendigere Performance, die du so nicht gewohnt bist.

 

 

 

Charakteristiken Ghost

SL AMR 3.7 LC

Du bist im anspruchsvollen Gelände zu Hause und lässt garantiert keinen Singletrail aus? Dann wird dir das SL AMR 27,5 AL ein breites Grinsen aufs Gesicht zaubern. Denn auf dieses Bike ist einfach Verlass: 140 Millimeter Federweg an der Front und 130 am Heck bieten dir ausreichend Reserven, wenn’s mal grob und ruppig zugeht. Der robuste und wartungsarme Stahlfederdämpfer schluckt härtere Schläge, ohne zu murren. Und dank der modernen Geometrie hast du dein Bike auch bei extrem technischen Passagen bergab immer voll unter Kontrolle – denn du sitzt auf dem Short-Travel Trail Bike schlechthin, mit dem du es richtig krachen lassen

 

Ghost SLAMR 3.7 LC

 


E-Bike oder Pedelec? 

Recht und Ordnung muss sein. Auch beim E-Bike fahren. Deshalb gibt es in Deutschland verschiedene Regelungen für die Benutzung der unterschiedlich motorisierten Räder. 

  • Das Pedal Electric Cycle, kurz Pedelec hilft seinem Fahrer mit maximal 250 Watt bei seinen Tretbewegungen. Sollte der Radler schneller als 25 km/h fahren, schaltet sich der elektrisierte Helfer automatisch ab. Rechtlich wird das Pedelec als Fahrrad eingestuft, unterliegt keiner  Helmpflicht und darf auf normalen Radwegen gefahren werden. 
  • Beim echten E-Bike kann man auch gänzlich ohne den Einsatz von Muskelkraft Gas geben. Bis zu 20 km/h darf man den Gasgriff aufdrehen. Rechtlich hat man es hier allerdings bereits mit einem Leichtmofa zu tun. Deshalb greift hier die Versicherungspflicht und auch eine Betriebserlaubnis muss mitgeführt werden. 
  • Das S-Pedelec kommt einer Leistung von bis zu 500 Watt und erreicht Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 45 km/h. Allerdings darf der Motor auch nur unterstützend eingesetzt werden. Für diese Modell benötigt man eine Betriebs- und eine Fahrerlaubnis der Klasse M. Auch die Versicherungspflicht kommt zum Tragen. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen